0177 - 45 44 265 info@haake-fachseminare.de

Chemikalien werden z. Zt. nicht praktisch geprüft. Die nachfolgend beispielhaft genannten Chemikalien kommen aber in den Fragen vor:

 

  • Ammoniumchlorid
  • Baldriantinktur
  • Bienenwachs
  • Bittersalz
  • Ethanol
  • Fichtennadelfranzbranntwein
  • Franzbranntwein
  • Glycerin
  • Hoffmannstropfen
  • Lebertran
  • Milchzucker
  • Myrrhentinktur
  • Olivenöl
  • Pfefferminzöl
  • Rizinusöl
  • Salmiakgeist
  • Schwefel
  • Talkum
  • Vitamin C
  • Wasser